Salami in deutschen Haushalten am beliebtesten


Im vergangenen Wirtschaftsjahr kauften private Haushalte wieder etwas mehr Wurst- und Fleischwaren. Mit durchschnittlich 34,8 kg je Haushalt landeten zwischen Juli 2015 und Juni 2016 rund 700 g mehr im Einkaufskorb als zum gleichen Zeitraum 2015 / 2016. Zugleich nahmen auch die durchschnittlichen Ausgaben für entsprechende Produkte um rund 6 EUR zu.
Beliebtestes Produkt in deutschen Haushalten bleibt dabei, wie schon in den vergangenen Jahren, die Salami. Auch auf den folgenden Plätzen kam es, gegenüber den Vorjahren, kaum zu Veränderungen. Einzig die Blut-/Rotwurst konnte in der Gunst der Käufer an Bierschinken vorbeiziehen.

Grafik: Salami in deutschen Haushalten am beliebtesten
Grafik: Salami in deutschen Haushalten am beliebtesten



Quelle: AMI - Agrarmarkt Informations-Gesellschaft mbH

Bonn, 25.01.2017 (BVDF)

Rezept des Monats

Currywurstsauce a la BVDF

Currywurstsauce a la BVDFmehr...

Aktuell

Fleischwarenverzehr je Kopf der Bevölkerung (in kg) von 2002 bis 2016

Fleischwarenverzehr je Kopf der Bevölkerung (in kg) von 2002 bis 2016mehr...

Aktuell

Fleischverzehr je Kopf der Bevölkerung (in kg) von 1990 bis 2016

Fleischverzehr je Kopf der Bevölkerung (in kg) von 1990 bis 2016

Download Grafik

mehr...

Aktuell

Umsatzanteile der Branchen der Ernährungsindustrie 2015

Umsatzanteile der Branchen der Ernährungsindustrie 2015mehr...

Aktuell

Fleischverzehr in Europa

Fleischverzehr in Europamehr...

Aktuell

Zufriedenheit mit der Qualität von deutschen Lebensmitteln

Zufriedenheit mit der Qualität von deutschen Lebensmitteln

Frage:
Wie zufrieden sind Sie ganz allgemein mit der Qualität von Lebensmitteln der deutschen Land- und Ernährungswirtschaft? Sind Sie da.......

mehr...

Warenkunde

Wussten Sie schon....im Leberkäse ist kein Käse

Erfunden wurde der Leberkäs vor über 200 Jahren. Kurioserweise nicht von einem Bayern, sondern von einem Pfälzer....

mehr...
Copyright © 2017 BVDF - Impressum | Datenschutz