Lauchsuppe mit Brühwurst


Lauchsuppe mit Brühwurst

Zubereitungshinweise:

Lauch längs halbieren, waschen und in Ringe schneiden. Dann nochmals kurz waschen. Kartoffeln und Sellerie schälen und in Würfel schneiden. Lauch, Kartoffeln und Sellerie in der zerlassenen Butter anschwitzen. Mit Brühe aufgießen und garen lassen bis das Gemüse und die Kartoffeln bissfest sind. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und - wer es etwas schärfer mag mit Tabasco - abschmecken. Wer mag, kann die Suppe mit etwas Schmand verfeinert. Nun die Brühwürste klein schneiden und unter die Suppe geben.
Guten Appetit.

Zutatenmenge für 4 Person(en):

  • 4 große Brühwürste
  • 2-3 Stangen Lauch
  • 1 große Zwiebel
  • Butter zum Anschwitzen
  • 3 Kartoffeln
  • ein kleines Stück Sellerie
  • mind. 1 Liter Gemüse- oder Hühnerbrühe
  • Salz, Pfeffer
  • Petersilie
  • Zitronensaft
  • Tabasco
  • evtl. etwas Schmand














Rezept des Monats

Currywurstsauce a la BVDF

Currywurstsauce a la BVDFmehr...

Aktuell

Fleischwarenverzehr je Kopf der Bevölkerung (in kg) von 2002 bis 2016

Fleischwarenverzehr je Kopf der Bevölkerung (in kg) von 2002 bis 2016mehr...

Aktuell

Fleischverzehr je Kopf der Bevölkerung (in kg) von 1990 bis 2016

Fleischverzehr je Kopf der Bevölkerung (in kg) von 1990 bis 2016

Download Grafik

mehr...

Aktuell

Umsatzanteile der Branchen der Ernährungsindustrie 2015

Umsatzanteile der Branchen der Ernährungsindustrie 2015mehr...

Aktuell

Fleischverzehr in Europa

Fleischverzehr in Europamehr...

Aktuell

Zufriedenheit mit der Qualität von deutschen Lebensmitteln

Zufriedenheit mit der Qualität von deutschen Lebensmitteln

Frage:
Wie zufrieden sind Sie ganz allgemein mit der Qualität von Lebensmitteln der deutschen Land- und Ernährungswirtschaft? Sind Sie da.......

mehr...

Warenkunde

Wussten Sie schon....im Leberkäse ist kein Käse

Erfunden wurde der Leberkäs vor über 200 Jahren. Kurioserweise nicht von einem Bayern, sondern von einem Pfälzer....

mehr...
Copyright © 2017 BVDF - Impressum | Datenschutz