Kernschinken

Knochenloser geräucherter oder luftgetrockneter Schinken, teils mit Schwarte aus der Unter- und Oberschale des Schweins. Durch das Auslösen des Knochens fehlt der Zusammenhalt, deshalb mit Garn oder Netz zusammengehalten.

Fragen zu diesem Begriff

  • Zu diesem Begriff wurden bislang keine Fragen gestellt.

Haben Sie eine Frage?

Wir beantworten Ihre Fragen und veröffentlichen sie dann an dieser Stelle!


*) Pflichtangabe