Saumagen


Mit Schweinefleisch, Speck, Kartoffeln und oft Gemüse gefüllter Saumagen, der gegart wird und in Scheiben geschnitten warm zu Sauerkraut oder anderen Beilagen serviert wird.

Fragen zu diesem Begriff


Ein Gast fragte am 11.12.2015:
Warum "Saumagen" und nicht "Pastete im Schweinemagen" - was es ja ist!
Antwort:
Hallo lieber Gast,

der Saumagen gilt als das Pfälzer Nationalgericht schlechthin. Vermutlich wurde er in der Westpfalz erfunden. Dokumentiert ist ein handgeschriebenes Rezept bereits für das Jahr 1865. Auf der Sickinger Höhe im Westen der Pfalz wachsen traditionell erstklassige Kartoffeln und diese sind ein wesentlicher Bestandteil des mit allerlei Zutaten gefüllten Pfälzer Saumagens.

Zur Herstellung eines Pfälzer Saumagens benötigt man zuerst einen sorgfältig gereinigten Saumagen. Dieser wird mit verschiedenen Ingredenzien prall gefüllt, bevor er in heißem Wasser zieht, aber nicht kocht. In der Regel machen Kartoffeln und Schweinebauch den Hauptanteil der Zutaten aus. Die weiteren Bestandteile, so auch die Gewürze - neben Salz, Pfeffer, Majoran und Muskat werden viele weitere Gewürze bis hin zu einem Hauch Ingwer individuell eingesetzt - fallen sehr unterschiedlich aus. Inzwischen hat der Pfälzer Wildschweinsaumagen, eine mit Pfälzer Kastanien gefüllte herbstliche Spezialität, große Verbreitung gefunden. Rezepte von Pfälzer Spitzenköchen zeigen, dass der Pfälzer Saumagen alles andere als eine Provinzspezialität ist.

Bezüglich der Bezeichnung dieses ursprünglich wohl von armen Bauern kreierten Gerichtes lassen sich aus unserer Sicht lediglich Vermutungen anstellen. Die Kurzform „Saumagen“ ist möglicherweise der Kürze der Zeit geschuldet.

Ihr BVDF Team

Haben Sie eine Frage?

Wir beantworten Ihre Fragen und veröffentlichen sie dann an dieser Stelle!

Anrede:

Name:

Ort:

Ihre Frage:*

Hinweis:


Erklärung:*



*) notwendige Angaben

Rezept des Monats

Bratwurstklößchen mit Spitzkohl

Bratwurstklößchen mit Spitzkohlmehr...

Aktuell

Fleischwarenverzehr je Kopf der Bevölkerung (in kg) von 2002 bis 2016

Fleischwarenverzehr je Kopf der Bevölkerung (in kg) von 2002 bis 2016mehr...

Aktuell

Fleischverzehr je Kopf der Bevölkerung (in kg) von 1990 bis 2017

Fleischverzehr je Kopf der Bevölkerung (in kg) von 1990 bis 2017

Download Grafik

mehr...

Aktuell

Umsatzanteile der Branchen der Ernährungsindustrie 2016

Umsatzanteile der Branchen der Ernährungsindustrie 2016mehr...

Aktuell

Fleischverzehr in Europa

Fleischverzehr in Europamehr...

Warenkunde

Wussten Sie schon....im Leberkäse ist kein Käse

Erfunden wurde der Leberkäs vor über 200 Jahren. Kurioserweise nicht von einem Bayern, sondern von einem Pfälzer....

mehr...
Copyright © 2018 BVDF - Impressum | Datenschutz