Blasenschinken

in Kunstdärme (früher: Blasen) eingezogene rohe Schinkenarten, Pökelfleisch, roh. Aus Teilstücken des Schinkens durch Trocken- oder Spritzpökelung, Räuchern und Reifung hergestellte Rohpökelwaren, die von einer Hülle umgeben sind.

Fragen zu diesem Begriff

  • Zu diesem Begriff wurden bislang keine Fragen gestellt.

Haben Sie eine Frage?

Wir beantworten Ihre Fragen und veröffentlichen sie dann an dieser Stelle!


*) Pflichtangabe