Milzwurst

Brühwürste mit bis zu kirschgroßen Einlagen von Schweinemilz und Kalbskopffleisch. Die Verwendung von Schweinemilz muß in Verbindung mit der Verkehrsbezeichnung kenntlich gemacht werden. Milzwurst ist spätestens seit BSE, als Zutaten wie Rindermilz zu den Risikomaterialen gerechnet wurden, weitgehend vom Markt.

Fragen zu diesem Begriff

  • Zu diesem Begriff wurden bislang keine Fragen gestellt.

Haben Sie eine Frage?

Wir beantworten Ihre Fragen und veröffentlichen sie dann an dieser Stelle!


*) Pflichtangabe